fotograf foto

Fotograf (B.A.)

Slawa Smagin


Aufgewachsen im schönen Köln mit russisch-ukrainisch-deutschen Wurzeln, Zivildienst beim Roten Kreuz als Rettungshelfer. Mit der Fotografie fing ich 2011 an.  Später ließ ich mich an der Fachhochschule Dortmund für Fotografie einschreiben. Nach meinem Studium habe ich mich als Fotograf selbstständig gemacht.

 

Bachelor of Arts(B.A.) Fotografie an der Fachhochschule Dortmund.

Ich liebe es zu Reisen und fotografiere gerne Auslandsreportagen über
Themen die ich spannend finde. So waren dies bisher beispielsweise Parkranger
in Island, Roofer in der Ukraine, Flüchtlinge in Georgien und einige weitere.
Was mich fasziniert sind die verschiedenen Kulturen: ein bestimmtes Verhalten
ist in einem Land ganz normal, in einem anderen völlig verpönnt. Und die
Gastfreundschaft der Menschen in manchen Ländern gegenüber völlig Fremden. Demnächst steht New York und Südafrika auf meiner Liste.

Ich mag:

Longboarden, Snowboarden

Reisen(es stehen noch an:NY,Kapstadt,Mount Everest Base Camp,Japan)

Wandern

Dokus über alles mögliche anschauen (Römer, Technologie, Reportagen)

Conan O‘ Brien, Los Angeles und New York